Kompostberater/in

Kompostberater/in

 
Berufsbeschreibung
Kompostberater und Kompostberaterin vermitteln in Vorträgen und Gesprächen ihr Wissen über die optimale Anlage von Kompost sowie Wiederverwertung und umweltgerechte Entsorgung in Gemeinden, Institutionen, Vereinen. Indem die Mülltonnen von allem organischen Abfall entlastet werden, sinkt das Müllvolumen beträchtlich, während gleichzeitig die Garten- und Umweltgestaltung in der Qualität steigt.
Ausbildung Kompostberater/in
Kurs von 6-7 Tagen (berufsbegleitend).
Anforderung
Abgeschlossene Berufsausbildung erwünscht.

Flair für Öffentlichkeitsarbeit, Interesse für Biologie und Umwelt, Kontaktfreude, Geschick für Informationsaufbereitung und -vermittlung, Flexibilität.
Entwicklungsmöglichkeiten
Weiterbildung durch Publikationen und Veranstaltungen.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher AG, Bahnhofstrasse 28, CH-8153 Rümlang