Restaurationsangestellte/r EBA

Restaurationsangestellte/r EBA

 
Berufsbeschreibung
Restaurationsangestellte sorgen dafür, dass sich die Gäste im Restaurant rundum wohl fühlen. Sie bereiten die Tische vor, decken und dekorieren sie und achten darauf, dass alles Notwendige bereit steht. Sie empfangen die Gäste und führen sie an einen Tisch. Sie stehen ihnen mit Rat zur Seite bei der Wahl der Speisen und Getränke. Fachmännisch servieren sie die Mahlzeiten und haben stets ein Auge auf die Gäste, um rechtzeitig Getränke nachzufüllen, Brot zu bringen oder Geschirr abzuräumen. Sie erstellen die Rechnung und kassieren den Betrag.
Auch im Buffetbereich sind die Restaurationsangestellten tätig. Dort stellen sie die Getränke bereit und bereiten einfache Speisen vor. Sie sind ausserdem für tadellose Sauberkeit und Ordnung im Restaurant zuständig.

Ausbildung Restaurationsangestellte/r EBA
2 Jahre berufliche Grundbildung in einem Restaurant, Personalrestaurant oder Hotel. Abschluss: eidgenössisches Berufsattest.
Adressen

Firma / Schule Ort
Kantonsspital Baden AG Baden
Kantonsspital Winterthur Winterhur
Rehaklinik Bellikon Bellikon
Stadt Zürich - Human Resources Management Zürich
Anforderung
Abgeschlossene Volksschule.

Die Tätigkeit erfordert Kontaktfreude, Belastbarkeit, Teamgeist, gepflegte Erscheinung, gute Umgangsformen, gutes Gedächtnis, Dienstleistungsbewusstsein, Hygienebewusstsein, gute Gesundheit, praktischer Sinn und Zuverlässigkeit.
Entwicklungsmöglichkeiten
Berufliche Grundbildung als Restaurationsfachmann/-frau (Einstieg ins 2. Bildungsjahr).
Danach stehen die entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher AG, Bahnhofstrasse 28, CH-8153 Rümlang