Fachkrankenschwester/-pfleger für Intensivpflege und Anästhesie

Fachkrankenschwester/-pfleger für Intensivpflege und Anästhesie

Berufsbeschreibung
Fachkrankenschwestern und -pfleger für die Intensivpflege und Anästhesie sind mit der Betreuung von Patienten und Patientinnen auf den intensivmedizinischen Stationen und in Aufwachräumen betraut.
Zum einen helfen sie bei der Überwachung von Intensivpatienten mit, unterstützen die Ärzte bei den Behandlungen, planen und organisieren pflegerische Aufgaben und desinfizieren und sterilisieren medizinische Geräte. Daneben sind sie für die intensivmedizinische Grundpflege der Patienten verantwortlich und legen zum Beispiel Sonden und Katheter an. Zum andern bereiten sie die Narkosen vor und assistieren dem Anästhesisten oder der Anästhesistin während der Operation.

Fachkrankenschwestern und -pfleger für Intensivpflege und Anästhesie haben die wichtige Aufgabe, für schwer verletzte oder schwer kranke Menschen da zu sein. Sie sind hauptsächlich in Kliniken, Facharztpraxen und Gesundheitszentren beschäftigt, manchmal auch bei ambulanten Pflegediensten oder in Altenpflegeheimen.
Ausbildung Fachkrankenschwester/-pfleger für Intensivpflege und Anästhesie
Je nach Bundesland unterschiedlich, in der Regel 2-jährige Weiterbildung an Weiterbildungseinrichtungen für Gesundheitsberufe, Vollzeit oder Teilzeit.

Hinweis: Dieser Beruf hat bundesweit verschiedene Abschlussbezeichnungen.
Anforderung
Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Gesundheitsfachberuf, zum Beispiel als Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Dazu gehört eine entsprechende, pflegerische Berufspraxis in der Intensivpflege oder Anästhesie.

Interesse an medizinischen Aufgaben und Apparaturen (z.B. Infusions-, Blutdruck und andere Messgeräte), Freude am Umgang mit Menschen, betreuerische Fähigkeiten, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein.
Entwicklungsmöglichkeiten
Bereichsleiterin, Unterrichtskraft bei der Ausbildung, selbständige/r Unternehmer/in eines ambulanten Pflegedienstes.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen