Industrial Management, Bachelor of Arts

Industrial Management, Bachelor of Arts

Berufsbeschreibung
Die Studierenden des Studiengangs Schwerpunkt Industrial Management erwerben in ihrer Ausbildung Kenntnisse, die ihnen ermöglichen, einen Industriebetrieb eigenständig, verantwortungsbewusst und erfolgreich zu führen. Erfolgreich heißt, alle Bereiche – Werbung, Marketing, Vertrieb, Verkauf, Finanz, Controlling müssen sachgerecht zum Einsatz kommen, und das Ganze muss sich zum Nutzen der Firma auswirken. In ihrer Ausbildung lernen die Studierenden also alle verschiedenen Abteilungen eines Produktionsbetriebs kennen.

Zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit werden den Studierenden auch Fachseminare über Kunden- und Dienstleistungsorientierung angeboten, da Kenntnisse in diesen Bereichen einen wichtigen Teil der späteren Arbeitserfolgs darstellen.
Studium Industrial Management, Bachelor of Arts
3 Jahre: Es erfolgt gleichzeitig die Prüfung zum Bachelor of Art und die interne Firmenprüfung. Die ersten beiden Jahre gelten als Grundstudium, das dritte Jahr dient – je nach Neigung – der Spezialisierung auf verschiedene Fachgebiete (branchen- oder fachspezifisches Industrial-Management).
Es gibt die Möglichkeit, ein international anerkanntes Englisch-Zertifikat zu erwerben.
Adressen

Firma / Schule Ort
Balluff GmbH Neuhausen
Anforderung
Fachgebundene Hochschulreife.

Starkes Interesse an Wirtschaftsprozessen, Freude am Umgang mit Menschen, Interesse für IT-Technologie, Eigenständigkeit, mathematisch-technisches Denken, gutes Verständnis für Finanzen und Betriebsführung, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität.
Entwicklungsmöglichkeiten
Einkaufsleitung, Marketing- oder Vertriebsleitung, Master of Arts, Betriebsleitung, Geschäftsleitung, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen