Informatikkaufmann/-frau

Informatikkaufmann/-frau

 
Berufsbeschreibung
Wo immer große Datenmengen im kaufmännischen Bereich anfallen, setzt die Arbeit der Informatikkauffrau und des Informatikkaufmanns an: Ihre Aufgabe ist es, sie alle bestmöglich elektronisch erfassbar und abrufbar machen. Dazu müssen sie natürlich die Abläufe und Problemvorgänge in Buchhaltung, Lagerverwaltung, Kundenerfassung usw. genau verstehen und jeweils entscheiden, mit welcher Programmiersprache das Problem am besten zu bewältigen ist. Natürlich beachten sie dabei auch immer die Vorschriften des Datenschutzes.

In der Industrie z.B. optimieren die Informatikkaufleute durch IT-Unterstützung die Bestellung der nötigen Rohstoffe und die Belegung der Maschinen oder sie nehmen statistische Auswertungen von Werbemaßnahmen vor.

In Handelsbetrieben wiederum sorgen sie für eine Optimierung der Lagerhaltung: So sind immer ausreichend Artikel vorhanden, und Verfallsdaten wie auch Ausliefertermine werden gespeichert. Damit ist jederzeit ein Überblick gewährleistet.
Ausbildung Informatikkaufmann/-frau
3 Jahre (Industrie + Handwerk): duale Ausbildung Betrieb/Berufsschule. Auch eine Schule ist möglich.
Adressen

Firma / Schule Ort
Aesculap AG Tuttlingen
Aluminium-Werke Wutöschingen AG & Co. KG Wutöschingen
Andreas Hettich GmbH & Co. KG Tuttlingen
BERLIN-CHEMIE AG - Personalwesen Berlin
CHIRON-WERKE GmbH & Co. KG Tuttlingen
Emil Frei GmbH & Co. KG Bräunlingen-Döggingen
Götz & Moriz GmbH Freiburg
KRONEN GmbH Kehl-Goldscheuer
Liebherr-Verzahntechnik GmbH Kempten/Allgäu
SBS-Feintechnik GmbH + Co. KG Schonach
Anforderung
Mindestens Hauptschulabschluss; Abschluss einer Höheren Handelsschule oder Fachoberschule für Wirtschaft besonders empfehlenswert.

Freude an Computern, Sachlichkeit, Lernbereitschaft, Genauigkeit, klares, logisches Denken, Organisationstalent, Zielstrebigkeit, Flexibilität, gute Auffassungsgabe, Teamfähigkeit.
Entwicklungsmöglichkeiten
Gruppenleiter/in; Fachgruppenleiter/in; Staatl. geprüfte/r Informatiker/in FR Wirtschaft; Organisationsprogrammierer/in; Wirtschaftsinformatiker/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen