Meister/in der Hauswirtschaft

Meister/in der Hauswirtschaft

Berufsbeschreibung
Meister und Meisterinnen der Hauswirtschaft sind Fach- und Führungskräfte. Sie leiten, beraten und koordinieren den hauswirtschaftlichen und personellen Bereich in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung und im Dienstleistungsbereich, zum Beispiel in Senioreneinrichtungen, Tagungshäusern, Cateringunternehmen oder Betriebskantinen. Um ihren Aufgaben gerecht zu werden, verfügen sie über Entscheidungsfreude, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit.

Nach den Vorgaben des Unternehmens, in dem sie arbeiten, organisieren die Meister und Meisterinnen der Hauswirtschaft auch das Dienstleistungs- oder Produktangebot.
Als Führungspersonen und Schnittstellen zu anderen Berufsgruppen wie zum Beispiel den Pflegeberufen berücksichtigen sie ebenso deren Belange und beziehen sie in ihre Entscheidungen mit ein. Bei alledem sowie bei der Verwaltung der Ressourcen benötigen sie Organisationstalent und betriebswirtschaftliches Verständnis. Die Mitarbeiterführung erfordert Selbstbewusstsein, Konfliktfähigkeit und Einfühlungsvermögen und nehmen Hauswirtschaftsmeister und -meisterinnen Aufgaben als Ausbilder wahr, sind auch pädagogische Fähigkeiten gefragt.
Viele von ihnen arbeiten auch im Bereich der Erwachsenenbildung, engagieren sich in Prüfungsausschüssen oder sind selbständige Unternehmer oder Unternehmerinnen im Dienstleistungsbereich.
Ausbildung Meister/in der Hauswirtschaft
1,5 – 3 Jahre als Teilzeit- oder Vollzeitweiterbildung.
Anforderung
Abgeschlossene hauswirtschaftliche Ausbildung und Berufspraxis.

Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Entscheidungsfreude, Verhandlungsgeschick, Führungsfähigkeiten, Interesse für Betriebswirtschaft, Verständnis für Auszubildende, sicheres Auftreten, Argumentationsfähigkeit, Redegewandtheit, hohe Fachkompetenz, Belastbarkeit.
Entwicklungsmöglichkeiten
Leitungsfunktion, Ausbilder/in, Kursleiter/in, Fachlehrer/in an Berufsschulen, Bachelor of Science - Ernährungs- und Haushaltswissenschaften.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen