Polonistik, Bachelor of Arts

Polonistik, Bachelor of Arts

Berufsbeschreibung
Warschau, Staat in Mitteleuropa, katholisch, Henryk Sienkiewicz, Masuren, Memel, Danzig, Krakau, Adam Mickiewicz, Tatra, Parlament, Gdynia, Lech Walesa, Roman Polanski, Niederschlesien, Posen, Marie Curie – all das sind Städte, Gebiete oder Persönlichkeiten, die in Polen liegen oder aus Polen stammen.

Die studierten Fachleute für Polonistik kennen sich bestens mit Polens Geschichte, Kultur und Literatur aus. Und natürlich beherrschen sie die Sprache mit den sechs Fällen, die zur slawischen Sprachfamilie gehört.

Mit ihrem Wissen über das polnische Land und dessen Bevölkerung arbeiten die studierten Fachleute in der Lehre und Forschung an Hochschulen oder in Bibliotheken und Archiven. Auch Verlage mit fachspezifischen Publikationen im Bereich Nachrichten, Kultur oder Reise stellen die Absolventen ein. Ob als Sprachlehrer, Reisegruppenleiter oder Kulturvermittler, ob für ein deutsches oder polnisches Unternehmen – die Beschäftigungsmöglichkeiten für die Fachleute für Polonistik sind sehr vielfältig.
Studium Polonistik, Bachelor of Arts
6–8 Semester: Fachhochschule, Hochschule. Fachpraktikum. Auslandssemester möglich.

Polonistik kann auch als Schwerpunkt innerhalb von Studiengängen zur Slawistik studiert werden oder als Kombinationsfach innerhalb des Zwei-Fach-Bachelors.
Anforderung
Fachhochschulreife, Hochschulreife.

Faible für Sprachen, Interesse an anderen Ländern und Kulturen, Interesse für Geschichte, guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck im Deutsche, sorgfältiges Arbeiten, Fleiß, Kreativität.
Entwicklungsmöglichkeiten
Dolmetscher/in, Übersetzer/in, Journalist/in, Lektor/in, Archivar/in, PR-Referent/in, Bildungsreferent/in, Fremdsprachendozent/in, Historiker/in, Berater/in für interkulturelle Kommunikation, Reiseleiter/in, Regionalwissenschaftler/in, Wirtschaftsrussist/in, Berater/in, Master Polonistik/Slawistik, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen