Technische/r Produktdesigner/in

Technische/r Produktdesigner/in

 
Berufsbeschreibung
Der Technische Produktdesigner und die Technische Produktdesignerin setzen die Vorgaben der Ingenieure oder Produktdesignerinnen um. Sie gestalten Produkteinzelteile und komplette Baugruppen mit Hilfe spezieller CAD-Software. Sie prüfen, ob die Konstruktionen technisch umsetzbar und für den späteren Einsatz geeignet sind, ob die vorgegebenen Materialstärken ausreichen oder ob Maschinenteile stabil genug sind. Dazu führen sie computersimulierte Belastungstests durch. Hält die Konstruktion der Belastung nicht Stand, ändern sie diese entsprechend ab.

Technische Produktdesigner und -designerinnen haben deshalb mit vielen physikalischen Größen zu tun. Sie messen Winkel und Volumen, ermitteln Schwerpunkte, prüfen Kräfte und Massen, geben Längen und Flächen vor und stellen Reibungen fest. Sie kennen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Werk- und Hilfsstoffe, die bei der späteren Produktion zum Einsatz kommen. Dieses Wissen benötigen sie, um die Entwürfe darauf abzustimmen. Von den fertigen Konstruktion erstellen sie genaue, technische Dokumentationen, die als Bauanleitung dienen. Diese müssen so genau sein, dass alle technischen Details darin beschrieben sind.

Technische Produktdesigner und -designerinnen arbeiten in Ingenieur- und Konstruktionsbüros oder in Entwicklungsabteilungen von Herstellerfirmen.
Ausbildung Technische/r Produktdesigner/in
3,5 Jahre (Industrie): duale Ausbildung. Es gibt zwei Fachrichtungen: Produktgestaltung und -konstruktion oder Maschinen- und Anlagenkonstruktion.
Im ersten Ausbildungsjahr findet die Berufsschule gemeinsam mit den Technischen Systemplanern und Systemplanerinnen (ehemals Technische/r Zeichner/in) statt.
Adressen

Firma / Schule Ort
A. Raymond GmbH & Co. KG Lörrach
Adolf Würth GmbH & Co. KG Künzelsau
Aesculap AG Tuttlingen
AHP Merkle GmbH Gottenheim
ARNOLD UMFORMTECHNIK - GmbH & Co. KG Forchtenberg-Ernsbach
CHIRON-WERKE GmbH & Co. KG Tuttlingen
E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH - Ausbildung & Studium Oberderdingen
ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Mulfingen
Erdrich Umformtechnik GmbH Renchen-Ulm
Ernst Umformtechnik GmbH Oberkirch-Zusenhofen
Felss Systems GmbH Königsbach-Stein
Franz Kessler GmbH Bad Buchau
GLATT GmbH Binzen
GRUNER AG Wehingen
Herrenknecht AG Schwanau
HOBART GmbH Offenburg
Hugo Kern und Liebers GmbH & Co.KG - Platinen- und Federnfabrik Schramberg
HUMMEL AG Denzlingen
Hydro Systems KG Biberach
KOCH Pac-Systeme GmbH Pfalzgrafenweiler
Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH Lindenberg/Allgäu
Liebherr-Components Biberach GmbH Biberach an der Riß
Liebherr-Components Kirchdorf GmbH Kirchdorf/Iller
Liebherr-Hydraulikbagger GmbH Kirchdorf/Iller
Liebherr-Mischtechnik GmbH Bad Schussenried
Liebherr-Verzahntechnik GmbH Kempten/Allgäu
MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG Offenburg
Mesa Parts GmbH Lenzkirch
Progress-Werk Oberkirch AG Oberkirch
RMA Pipeline Equipment Kehl
RMA Pipeline Equipment Rheinau
SERVOLIFT GmbH Offenburg
SMP Deutschland GmbH Bötzingen
Anforderung
Mindestens Hauptschulabschluss; in der Berufsberatung und in Betrieben nachfragen.

Freude an Maschinenkonstruktion, systematische Arbeitsweise, gestalterisches Geschick, Ausdauer, Genauigkeit, Freude an Bildschirmarbeit, räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis.
Entwicklungsmöglichkeiten
Ausbilder/in, Gestalter/in - Produktdesign, Konstrukteur/in, Maschinenbautechniker/in, Industriedesign -Bachelor of Arts, Ingenieur/in Maschinenbau (Konstruktionstechnik) - Bachelor of Engineering, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen