Technische Redaktion, Bachelor of Arts

Technische Redaktion, Bachelor of Arts

Berufsbeschreibung
Bei den Fachleuten der Studienrichtung Technische Redaktion dreht sich alles um das Verfassen von Bedien- und Betriebsanleitungen zu technischen Geräten und Anlagen. Dabei sollen die Texte so verständlich und klar wie möglich für den Leser/Nutzer formuliert sein.

Die zu verfassenden Texte werden lektoriert, mit Illustrationen und Grafiken aufbereitet und vor dem eigentlichen Schreiben wird für fachgerechtes Wissen- und Informationsmanagement viel recherchiert. Häufig werden die Texte auch sofort mit Unterstützung von Übersetzungstools und –software für technische Redaktion mehrsprachig erstellt. Genauso werden Terminologiedatenbanken und –glossare aufbereitet und regelmäßig aktualisiert.

Die studierten Fachleute für Technische Redaktion arbeiten vor allem in Unternehmen, in den technische Geräte und komplexe Planungen entstehen: in Betrieben des Kraftfahrzeugbaus, Maschinen- und Anlagenbaus oder bei Möbelhersteller. Genauso kommen Hard- und Software-Hersteller als Arbeitgeber infrage oder Firmen, die sich mit technischer Dokumentation beschäftigen. Fachverlage bieten ebenfalls Arbeitsplätze für die Fachleute der Technischen Redaktion. Natürlich kann man auch für Unternehmen im Ausland tätig werden und dort beispielsweise für die Fachpressearbeit verantwortlich sein.
Studium Technische Redaktion, Bachelor of Arts
6–8 Semester: Fachhochschule, Hochschule. Mit Praxisphasen und auch Auslandssemestern.

Der Studiengang Technische Redaktion kann auch mit dem Bachelor of Engineering abgeschlossen werden bzw. wird er auch als Schwerpunkt innerhalb anderer Studiengängen angeboten.
Anforderung
Fachhochschulreife, Hochschulreife. Englischkenntnisse auf Niveau B2. Grundkenntnisse in einer zweiten Fremdsprache.

Interesse an Technik, Mathematik und am Schreiben, gutes Ausdrucksvermögen, komplexes, fächerübergreifendes und analytisches Denken, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, Fremdsprachenkenntnisse.
Entwicklungsmöglichkeiten
Fachjournalist/in, Dokumentar/in, Archivar/in, Master Technische Redaktion, Unternehmer/in mit redaktionellen Dienstleistungen.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen