Theaterwissenschaft, Bachelor of Arts

Theaterwissenschaft, Bachelor of Arts

Berufsbeschreibung
Die Fachleute der Studienrichtung Theaterwissenschaft wissen alles ums Theaterstück und Schauspiel, über Theatergeschichte, Dramaturgie und die Filmwirtschaft.

Sie schauen aus kulturwissenschaftlicher Sicht auf die Theaterpraxis und ihre Erscheinungsformen in Vergangenheit und Gegenwart. Forschungsstück sind dabei nicht nur Theaterstücke und Schauspielaufführungen, sondern auch Opern, Ballet- und Tanztheaterstücke, Performances oder Aufführungen zu festlichen Anlässen. So wird medienspezifisch analysiert, ästhetische und dramaturgische Aspekte werden gewertet und die Ergebnisse werden in Zusammenhang mit der Gesellschaft bzw. ihres Kulturverhaltens gebracht.

Die Fachleute der Theaterwissenschaft arbeiten somit vor allem in der Forschung und Lehre an Universitäten und in Institutionen, die sich der Forschung verschrieben haben. Genauso finden sie aber auch Anstellung in den Spiel- und Aufführungsstätten wie in Opern und Schauspielhäusern oder in Museen und Archiven, die sich mit Theatergeschichte auseinandersetzen. Zudem bietet der Textbereich ein weites Spektrum an Tätigkeiten: In Redaktionen, bei Hörfunk und Fernsehen, in der Filmindustrie finden die studierten Theaterwissenschaftler beispielsweise Anstellung als Fachredakteur und Rezensent/Kritiker.
Studium Theaterwissenschaft, Bachelor of Arts
6–8 Semester: Hochschule. Auslandssemester und Praxisphasen möglich.

Theaterwissenschaft kann man als Kombination innerhalb eines Zwei-Fach-Bachelors studieren.
Anforderung
Fachhochschulreife, Hochschulreife.

Interesse an Kultur (Literatur, Musik, Schauspiel) und Geschichte, Verständnis für darstellerisches Talent, sehr gutes Ausdrucksvermögen, hervorragendes Textverständnis, interpretatorischer Geist, Fremdsprachenkenntnisse, vor allem Englisch.
Entwicklungsmöglichkeiten
Dramaturg/in, Regisseur/in, Schauspieler/in, Kostümbildner/in, Bühnenbildgestalter/in, Journalist/in, Kulturmanager/in, Soziologe/Soziologin, Kulturvermittler/in, Theaterkritiker/in, Master Theaterwissenschaft, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen