Turkologie, Bachelor of Arts

Turkologie, Bachelor of Arts

Berufsbeschreibung
Die Türksprache wird nicht nur in der Türkei gesprochen, sondern von über 125 Millionen Menschen, die zwischen Balkan, Nordostsibirien, der GUS über Aserbaidschan, Usbekistan bis in den Iran leben. Allerdings weist das Türkeitürkische die größte Gruppe an Sprechern auf. Es gibt viele kleine turkologische Sprachgruppen, die nur noch von wenigen Menschen aktiv gesprochen und wohl bald verschwinden werden.

Die studierten Fachleute für Turkologie kennen eine der modernen Türksprachen ganz genau. Sie können sich Texte erschließen, übersetzen und in einen historischen Zusammenhang setzen. Zudem haben sie breite Kenntnisse über kulturelle und historische Kontexte sowie in den Bereichen Politik und Landeskunde.

Mit diesen Voraussetzungen arbeiten die studierten Fachleute für Turkologie in der Medien-, Werbe- oder Kulturbranche. Sie finden Anstellung in Archiven und Museen, im diplomatischen Dienst oder in der Kulturvermittlung. Natürlich liegt ebenso eine Beschäftigung bei einem Unternehmen nahe, das in einem türksprachlichen Umfeld agiert – entweder direkt vor Ort oder von Deutschland aus.
Studium Turkologie, Bachelor of Arts
6–8 Semester, Beginn zum Wintersemester: Fachhochschule, Hochschule. Fachpraktikum. Auslandssemester empfohlen.

Der Studiengang wird als Kombinationsfach für den Zwei-Fach-Bachelor angeboten. Turkologie kann auch innerhalb von Studienfächern zur Geschichte und Kultur des Vorderen Orients studiert werden.
Anforderung
Fachhochschulreife, Hochschulreife.

Interesse an fremder Kultur, Faible für Literatur, Sprache und Geschichte, Neugier, Aufgeschlossenheit, Flexibilität, guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck im Deutschen, Fremdsprachenkenntnisse, vor allem des Englischen und Französischen.
Entwicklungsmöglichkeiten
Archivar/in, Museologe/Museologin, Bildungsreferent/in, PR-Referent/in, Diplomat/in, Dolmetscher/in, Übersetzer/in, Lektor/in, Redakteur/in, Sprachlehrer/in, Kulturvermittler/in, Reiseleiter/in, Dozent/in, Master Turkologie, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen