Verfahrensmechaniker/in in der Hütten- und Halbzeugindustrie, Fachrichtung Stahl

Verfahrensmechaniker/in in der Hütten- und Halbzeugindustrie, Fachrichtung Stahl

Berufsbeschreibung
Die Verfahrensmechaniker und Verfahrensmechanikerinnen der Hütten- und Halbzeugindustrie mit der Fachrichtung Stahl-Umformung arbeiten in der Hütten- und Stahlindustrie, also z. B. in Kalt- und Warmwalzwerken. Sie sind die Experten, wenn es um das Bearbeiten von Metallen geht. Sie beherrschen Methoden der Bearbeitung wie Feilen, Drehen und Schweißen von metallischen Materialen.

In der Fachrichtung Stahl-Umformung geht es vor allem um das Umwandeln von massiven Stahlblöcken in die gewünschten Größen und Abmessung. Dazu wird Stahl in Warm-, Kalt- oder Profilwalzstraßen zu dünneren Schichten für eine passende Weiterverarbeitung gewalzt und dann weiter bearbeitet.

Genauso sind die Verfahrensmechaniker in die Qualitätsprüfung von noch rohen Metallen, aber auch der fertigen Produkte eingearbeitet. Sie überprüfen den Wareneingang, überwachen die Herstellung an sich, kontrollieren und verpacken die fertigen Metalle für den Transport. Zudem müssen die für die Produktion und Bearbeitung benötigten Maschinen und Geräte instand gehalten werden. Ist der Produktionsablauf in irgendeiner Form gestört, betreuen sie zudem die ordnungsgemäße Wiederinbetriebnahme. Zusätzlich fertigen sie Protokolle über die Herstellung der umgeformten Stahle und Eisenmetalle an.
Ausbildung Verfahrensmechaniker/in in der Hütten- und Halbzeugindustrie, Fachrichtung Stahl
3 Jahre Duale Ausbildung in der Industrie/Berufsschule.
Adressen

Firma / Schule Ort
Schondelmaier GmbH - Presswerk Gutach
Anforderung
Hauptschul- oder Realschulabschluss.

Interesse an Chemie, Physik und technischen Verfahren, Faible für Zahlen und Statistiken, praktisches Geschick, aber auch Interesse am Umgang mit dem Computer, teamworkfähig, aber auch eigenständiges Arbeiten, präzises Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein.
Entwicklungsmöglichkeiten
Industriemechaniker/in, Konstruktionsmechaniker/in, Metall- und Glockengießer/in, Aufbereitungsmechaniker/in, Qualitätskontrolleur/in, Vorarbeiter/in, Walzer/in, Techniker/in der Fachrichtung Maschinentechnik mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Industriemeister/in der Fachrichtungen Metall, Gießerei oder Hüttentechnik, Maschineneinrichter/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen