Weintechnologe/-login

Weintechnologe/-login

 
Berufsbeschreibung
Weine müssen reifen, damit sie ihren vollen Geschmack entwickeln können. Die Weintechnologin und der Weintechnologe steuern und überwachen diesen Vorgang - aber nicht nur das: Sie kümmern sich um alle Verarbeitungsschritte der Weinherstellung. Ihre Arbeit setzt dort an, wo die des Winzers aufhört.

Die Weintechnologen prüfen die Qualität der angelieferten Trauben und messen deren Zuckergehalt, dieser entscheidet über den späteren Alkoholgehalt. Sie zermahlen die Trauben oder anderes Obst zur sogenannten Maische: ein Gemisch aus Saft, Beerenhäuten, Fruchtfleisch und Kernen. Die Maische wird zu Most gefiltert und durch Hinzugabe von speziell gezüchteten Hefen vergärt. Die Weintechnologen verfügen über alle dazu notwendigen biologisch-chemischen Kenntnisse, sie bedienen aber auch moderne Maschinen wie Pressen, Pump- oder Filteranlagen. Sie überwachen die Gärung indem sie z.B. regelmäßig die Temperatur messen. Wenn der richtige Zeitpunkt erreicht ist, klären sie den Wein und füllen ihn in Flaschen oder Fässer ab. Diese wie auch die Abfüllanlagen müssen hygienisch einwandfrei sein. Deswegen sterilisieren die Weintechnologen alle Gerätschaften sorgsam. Schließlich prüfen sie die Qualität des fertigen Weins z.B. seine Farbe und Bukett, lagern und verpacken ihn.

Die Weintechnologen sind häufig auch in der Vermarktung oder Kundenberatung tätig. Dann bedienen sie Laien und Weinkenner fachmännisch im Verkaufsladen oder auf Fachmessen.
Ausbildung Weintechnologe/-login
3 Jahre (Industrie + Handwerk): duale Ausbildung Betrieb/Berufsschule.

1 Jahr Verkürzung nach erfolgreichem Besuch der 2-jährigen Berufsfachschule Nahrung und Gaststätten.
Anforderung
Mindestens Hauptschulabschluss; in der Berufsberatung und in Betrieben nachfragen.

Verantwortungsbewusstsein, Sauberkeit, gute Beobachtungsgabe, ausgeprägter Geschmacks- und Geruchssinn, technisches Verständnis, Geschick im Umgang mit Maschinen, Freude am Wein, gutes Erinnerungsvermögen, Charakterfestigkeit, kräftige Konstitution.
Entwicklungsmöglichkeiten
Techniker/in für Weinbau und Kellerwirtschaft, Kellermeister/in, Bachelor of Science - Weinbau und Getränketechnologie, Unternehmer/in.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen