Verschieber/in

Verschieber/in

Berufsbeschreibung
Im Rangierdienst stellen Verschieber und Verschieberin Güter- und Reisezüge zusammen. Über Funk, Telefon oder Gegensprechanlage stehen sie mit dem Rangierlokführer und dem Stellwerk in Kontakt. Sie kuppeln Wagen und schließen Verbindungskabel für Fernsteuerung, Heizung, Beleuchtung, Türschließer und Lautsprecher an.
Ausbildung Verschieber/in
Innerbetriebliche Ausbildung.

Verwandt: Flughafenarbeiter/in, Lagerarbeiter/in, Maschinenbediener/in, Stellwerksmitarbeiter/in.
Anforderung
Mindestalter 18 Jahre und Pflichtschulabschluss.
Freude an Teamarbeit, aber auch eigenverantwortliches, zuverlässiges Arbeiten, aufmerksam, geschickt, gute/r Praktiker/in, gute Gesundheit, Bereitschaft zu Schichtdienst.
Entwicklungsmöglichkeiten
Innerbetriebliche Weiterbildung.

Aufstieg: Verschubleiter/in, Verschubmeister/in, Aufsichtsverschubmeister/in, Vorbereiter/in von Fahrten.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher AG, CH-8153 Rümlang | Alfred Amacher GmbH, DE-79801 Hohentengen