Fachkraft für Metalltechnik

Fachkraft für Metalltechnik

Ersetzt Drahtzieher/in
Berufsbeschreibung
Die Fachkräfte für Metalltechnik können sich wahlweise in vier Fachrichtungen ausbilden lassen: Konstruktionstechnik, Montagetechnik, Umform- und Drahttechnik bzw. Zerspanungstechnik.

Allen Richtungen gemeinsam ist das Arbeiten mit Bauteilen. Es werden gefertigte Teile und Baugruppen zusammengesetzt bzw. montiert oder angeschlossen. Dabei wird gleichzeitig die Qualität der Teile/Endprodukte überprüft und die für die Fertigungsprozesse notwendigen Maschinen werden gewartet und repariert.

In der Konstruktionstechnik werden Konstruktionen aus Metall montiert bzw. demontiert. Arbeitsschritte wie Fügen, Trennen und Umformen stehen hier im Vordergrund.

In der Montagetechnik werden vor allem elektronische und elektrische Baugruppen zusammengefügt und angeschlossen.

Die Umform- und Drahttechniktechnik arbeitet vor allem mit Umform- und Trennmaschinen. Diese müssen geführt, eingerichtet und instand gehalten werden.

Gegensätzlich dazu stehen in der Zerspanungstechnik Werkzeugmaschinen im Mittelpunkt. Auch diese müssen bedient und überwacht werden.
Ausbildung Fachkraft für Metalltechnik
2 Jahre. Duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und an der Berufsschule. Teile der Ausbildung können ggfs. im Ausland absolviert werden.

Die Ausbildung wird in vier Fachrichtungen angeboten: Konstruktionstechnik, Montagetechnik, Umform- und Drahttechnik bzw. Zerspanungstechnik.
Adressen

Firma / Schule Ort
HOBART GmbH Offenburg
MEVA Schalungs-Systeme GmbH Haiterbach
Prototyp-Werke GmbH Zell a. H.
RMA Pipeline Equipment Kehl
RMA Pipeline Equipment Rheinau
Schondelmaier GmbH - Presswerk Gutach
Wirtgen GmbH Windhagen
Anforderung
Es wird keine bestimmte schulische Vorbildung vorausgesetzt.

Technisches Verständnis, Interesse für Physik und Zahlen, handwerkliches Geschick, exaktes Arbeiten, Sorgfalt, Ausdauer, Abstraktionsvermögen, Freude an komplexen Aufgaben, teamfähig.
Entwicklungsmöglichkeiten
Vorarbeiter/in, Brennschneider/in, Qualitätskontrolleur/in, Anlagenmechaniker/in, Metallbauer/in, Konstruktionsmechaniker/in, Meister/in, Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Metallbautechnik, Industrie-Betriebswirt/in, Bachelor-Studium in Konstruktionstechnik oder Maschinenbau.
Berufskunde Jobmedia
© Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher GmbH, Küssaburgstraße 20, DE-79801 Hohentengen